Aktuelles im Geopark Schieferland

 Auszeichnung Bayerischer Repräsentant Gestein des Jahres 2019 - Schiefer

 

 

 

zurück zur Archivübersicht
23.04.2019

Mit dem Wanderbus ans Thüringer Meer

Das Wandern am Hohenwarte Stausee gleicht einer interessanten Entdeckungsreise, die durch Flora und Fauna führt und verträumte Dörfer und die wildromantische Landschaft des größten zusammenhängenden Stauseegebietes Deutschlands führt. Immer wieder gibt es atemberaubende Ausblicke auf die fjordähnlichen Buchten und imposanten Felsvorsprünge, die mit sanften Hügeln und Tälern wechseln. Wer kein Wanderfreund ist, gelangt mit dem Wanderbus zum Schiff fahren an die Sperrmauer Hohenwarte, kann einen Tag in Ziegenrück verbringen und das Wasserkraftmuseum besuchen, baden gehen oder die Wassersportmöglichkeiten nutzen. Auch einmal rund um den Stausee kann man mit dem Wanderbus fahren. Die Fahrerinnen und Fahrer erzählen gern etwas über die Umgebung und geben manche Geheimtipps zu lohnenden Ausflugszielen und Einkehrmöglichkeiten.

Der Fahrplan des Wanderbusses Thüringer Meer ist im KomBus-Jahresfahrplan und in der Fahrplan- Linienauskunft auf der Homepage unter der Liniennummer 590 zu finden. Aufgrund des großen Zuspruchs empfiehlt sich eine Reservierung am Servicetelefon, damit ein entsprechend großer Bus eingesetzt werden kann. Die Anmeldung für die Fahrten am Donnerstag und Freitag sollten bis zum Vortag, 15 Uhr eingehen, für die Fahrten am Samstag und Sonntag bis Freitag, 15 Uhr. Für sechs Euro gibt es beim Busfahrer ein Tagesticket für den Wanderbus. Wer an vier aufeinanderfolgenden Tagen alle Etappen des Hohenwarte Stausee Wegs wandern möchte, kann ein Vier-Tages-Ticket für 22 Euro erwerben. Natürlich sind auch reguläre Fahrscheine laut gültigem Tarif erhältlich. Mit der KomBus-Linie 620 kann man auch ab Bad Lobenstein mit Umstieg in Ziegenrück den Wanderbus Thüringer Meer erreichen. Für Wanderlustige und Ausflügler aus Richtung Rottenbach – Erfurt besteht am Saalfelder Bahnhof Anschluss von und zur Erfurter Bahn.

Quelle: Kombus