Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert.

 

 Für aktuelle Informationen wechseln Sie bitte zum neuen Internetauftritt www.geopark-schieferland.de

 

 

zurück zur Archivübersicht
26.10.2021

Kinnder-Ferienprogramm auf und rund um Schloß Burgk

Die Herbstferien stehen vor der Tür und die Natur hat ihr farbenfrohes Kleid angelegt, um Klein und Groß nach draußen zu locken, denn uralte Buchen, Eichen und Kastanien haben viel zu erzählen...

In der ersten Herbstferien-Woche sind Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren eingeladen, am Mittwoch, dem 27. Oktober und am Donnerstag, dem 28. Oktober, jeweils von 9 bis 14.30 Uhr gemeinsam mit der Naturführerin Ilona Herden auf Entdecker-Tour zu gehen. Rund um Schloss Burgk soll erkundet werden, was die Schatzkiste Natur im Herbst für uns bereithält. Beim gemeinsamen Wandern, Spielen und Gestalten mit Naturmaterial erfahren die Kinder Interessantes über die heimischen Tiere und Pflanzen, üben mit allen Sinnen die Natur wahrzunehmen, zu schauen, zu riechen, zu lauschen und bei einer kleinen Pause das Gesicht in die Sonne zu halten-denn es sind ja Ferien!

Die Teilnahmegebühr beträgt 5 € pro Tag (Die Gutscheine der Thüringer Familienkarte können hierfür eingesetzt werden). Pausenverpflegung muss mitgebracht werden, ebenso wetterfeste Kleidung! Entsprechend der aktuell geltenden 3-G Regelung für Veranstaltungen steht eine Testmöglichkeit (Lolli- oder Spucktest) für Kinder, die das 6. Lebensjahr vollendet haben, täglich vor Beginn des Ferienprogramms zur Verfügung.

Eine vorherige Anmeldung zum Ferienprogramm ist erforderlich und über Tel.: 03663/400119 und per E-Mail an: museum@schloss-burgk.de möglich.