Aktuelles im Geopark Schieferland

 Auszeichnung Bayerischer Repräsentant Gestein des Jahres 2019 - Schiefer

 

 

 

zurück zur Übersicht
02.08.2019

Erster Erzählsalon in Lehesten: "Handwerk erzählt - Zwischen Tradition und Zukunft"

Unter der Titel: "Handwerk erzählt – Zwischen Tradition und Zukunft" lädt das Berliner Unternehmen "Rohnstock Biografien" in Kooperation mit der Stiftung "Thüringischer Schieferpark Lehesten" Handwerker unterschiedlicher Gewerke unter fachkundiger Moderation zum persönlichen Erfahrungsaustausch ein.

Ziel ist es, mittels individueller Geschichten die Potenziale und gegenwärtigen Herausforderungen des (regionalen) Handwerks freizulegen. Das Projekt ist vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert.

Veranstaltungsort des ersten nicht öffentlichen Salons ist das Mannschaftshaus des Technischen Denkmals "Historischer Schieferbergbau Lehesten", Staatsbruch 17 | 07349 Lehesten.

Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt: Michael Rahnfeld

Projektkoordinator Stiftung Thüringischer Schieferpark Lehesten

- Technisches Denkmal -

Obere Marktstraße 1, 07349 Lehesten

Tel.: +49 (0) 36653 26013

Mobil: +49 (0) 151 16535430