Veranstaltungen

10.11.2019
Humboldt in Franken

Ein Fachvortrag mit Bezirksheimatpfleger Prof. Günter Dippold.


Anlässlich des 250. Geburtstages von Alexander von Humboldt spricht Bezirksheimatpfleger Prof. Günter Dippold über seine Tätigkeit im Frankenwald und sein Wirken rund um Tettau und Schauberg.

Außerdem wird eine Bilderdokumentation von Helmut Heinz mit Fotos von alten Porzellanraritäten, die in den bekannten Porzellanfabriken "Königlich privilegierte Porzellanfabrik Tettau" und "Gerold Porzellan" hergestellt wurden, zu sehen sein.

Von der letzten bestehenden Porzellanfabrik, die Firma Rösler CeramTec aus Schauberg, wird die Verbindung zu Humboldt aufgezeigt.

Beginn: 18 Uhr (Einlass ab 17 Uhr)

Ort:       Festhalle Tettau

Der Eintritt ist frei.

 




Detailszurück zur Übersicht